Die ABSOLUT besten Serien auf Netflix


Streaming-Dienste sind heute die wichtigste Quelle fĂŒr Unterhaltung. Untersuchungen zufolge haben Online-Videoplattformen weltweit mehr als 2,3 Milliarden Nutzer, und Netflix ist mit beeindruckenden 232,5 Millionen zahlenden Abonnenten nach wie vor ihr Spitzenreiter. Um den AnsprĂŒchen einer so großen Zahl von Menschen gerecht zu werden, muss das Netzwerk eine Vielzahl von Inhalten anbieten, die den unterschiedlichsten GeschmĂ€ckern und Kulturen gerecht werden. Deshalb gibt es derzeit mehr als 3.600 Filme und ĂŒber 1.800 Serien.

Es ĂŒberrascht also nicht, dass es fĂŒr den Durchschnittsnutzer schwer ist, bei all den Angeboten der Plattform auf dem Laufenden zu bleiben und Inhalte auszuwĂ€hlen, die es wirklich wert sind, gesehen zu werden. Zum GlĂŒck können wir Dir helfen, indem wir eine vollstĂ€ndige Liste der besten Netflix-Sendungen erstellen, die Du heute sehen kannst.

Wie teuer ist Netflix eigentlich?

Bevor wir zum wichtigsten Punkt unseres Artikels kommen, nĂ€mlich einer Liste der besten Serien, die derzeit auf Netflix verfĂŒgbar sind, möchten wir daran erinnern, wie viel ein Abonnement auf der Plattform kostet. Das Unternehmen hat seine Preispolitik in den letzten Jahren mehrfach geĂ€ndert, so dass es – wie bei den Inhalten – manchmal schwierig sein kann, auf dem Laufenden zu bleiben.

Netflix Logo | Rebrand by Jason Y. on Dribbble

Netflix bietet heute 4 AbonnementplÀne an:

  • Basic mit Werbung – $6,99
  • Basic – $9,99
  • Standard – $15,49
  • Premium – $19,99

Abgesehen vom Vorhandensein von Werbung unterscheiden sich diese PlÀne in der VideoqualitÀt, in der Anzahl der Konten, die gleichzeitig streamen können, und in der Möglichkeit, Videos und Filme herunterzuladen, um sie spÀter offline anzusehen.

Die 11 besten Serien auf Netflix

  1. Stranger Things

FĂŒr den Anfang ein Eintrag, der wahrscheinlich niemanden ĂŒberraschen wird, aber nur weil er beliebt ist, heißt das nicht, dass man ihn ĂŒbersehen kann. Stranger Things ist eine amerikanische Netflix-Serie, die 2016 ihre Premiere feierte und auf einer beliebten Comicserie basiert. Die Handlung spielt in der Stadt Hawkins, die der Fantasie der Macher der Serie, der Duffer Brothers, entsprungen ist. Dort entdecken fĂŒnf Teenager zufĂ€llig einen Durchgang zu einer alternativen RealitĂ€t namens Upside Down und mĂŒssen sich spĂ€ter mit den Folgen davon auseinandersetzen. Im Laufe der Jahre hat die Serie bei verschiedenen Generationen eine Art Kultstatus erlangt. Die Zuschauer auf der ganzen Welt warten immer sehnsĂŒchtig auf die Fortsetzung. Bisher hat es die Serie auf 4 Staffeln gebracht, und vor kurzem wurde sie fĂŒr eine fĂŒnfte und letzte Staffel verlĂ€ngert.

  1. Bridgerton

Bridgerton ist wahrscheinlich die derzeit zweitbeliebteste Serie von Netfix, gleich nach Stranger Things. Sie wurde 2021 erstmals ausgestrahlt und hat seitdem zwei Staffeln, ein Spin-off und eine bestĂ€tigte dritte Staffel erlebt. Es handelt sich um eine historische Romanze, die im London der Regency-Ära spielt. Im Mittelpunkt der Handlung steht die Familie Bridgerton, deren Mitglieder in verschiedene AffĂ€ren und SeitensprĂŒnge verwickelt werden. Wenn Du Dich nach einer unterhaltsamen Liebesgeschichte (mit einem Hauch von WĂŒrze) sehnst, ist dies definitiv die richtige Produktion fĂŒr Dich. Außerdem mĂŒssen wir zugeben, dass sich Netflix in diesem Fall mit seiner Liebe zum Detail wirklich selbst ĂŒbertroffen hat. Die KostĂŒme und das Set-Design der Serie sehen wirklich umwerfend aus.

  1. You

You ist eine amerikanische Krimiserie, die 2018 erstmals auf einem US-Fernsehsender ausgestrahlt wurde. Zu einem echten Hit wurde sie jedoch erst 2019, als sie auf Netflix erschien. Dann wurde sie von Zuschauern auf der ganzen Welt gesehen, die sofort in die Geschichte von Joe Goldberg hineingezogen wurden, einem Buchladenmanager, der auf gefĂ€hrliche Weise von den Frauen in seinem Leben besessen wird. Es ist eine fantastische, fesselnde Krimiserie, die seit vier Staffeln lĂ€uft und bereits um eine fĂŒnfte Staffel verlĂ€ngert wurde. Wenn Du noch keine Gelegenheit hattest, die Geschichte von Joe und seinen Geliebten zu erleben, solltest Du das noch heute tun.

  1. Sex Education

Im Gegensatz zu You hat Sex Education nichts mit Verbrechen oder Krimi zu tun. Es handelt sich um eine von Netflix produzierte britische Comedy-Serie, deren Hauptfigur der Teenager Otis Milburn ist, der Sohn eines Sexualtherapeuten. Als sich herausstellt, dass seine MitschĂŒler so gut wie keine Ahnung von der menschlichen Physiologie und von Safer Sex haben, wird der Junge von seinen Freunden ĂŒberredet, eine Schul-Sexualtherapie-Klinik zu eröffnen, in der er seine MitschĂŒler beraten soll. In der Folge kommt es zu vielen lustigen Situationen, die mit realen Dilemmas und Problemen junger Menschen verwoben sind. Aber lass Dich nicht tĂ€uschen. Obwohl Sex Education eine Serie ist, die sich hauptsĂ€chlich an Teenager richtet, ist fĂŒr jeden etwas dabei. Kein Wunder, dass viele Menschen auf die vierte Staffel warten, die noch in diesem Jahr erscheinen soll.

  1. The Crown

Diesmal haben wir etwas Perfektes fĂŒr alle Geschichtsfans. Und wenn Du Dir schon mal ĂŒberlegt hast, dass Du Dich gerne mit dem Thema der britischen Monarchie beschĂ€ftigen wĂŒrdest, dann ist The Crown genau das Richtige fĂŒr Dich. Die Serie wurde 2016 erstmals ausgestrahlt und hat bisher fĂŒnf Staffeln erhalten (die sechste soll noch dieses Jahr erscheinen). Die gesamte Geschichte dreht sich um das Leben von Königin Elizabeth II. Die Zuschauer können miterleben, wie sie den Thron besteigt, ihre Kinder aufzieht und als britische Monarchin dient. Es ist eine wirklich faszinierende Geschichte, die uns einen Einblick in das Leben der beliebtesten Familie der Welt gibt. DarĂŒber hinaus ist „The Crown“ eine besonders interessante Serie, da die Hauptdarsteller alle zwei Staffeln wechseln, um Elizabeth in verschiedenen Lebensabschnitten zu zeigen. Es ist schwer, sich bei so etwas zu langweilen.

  1. Squid Game

Dieser koreanische Hit eroberte im Jahr 2021 die Herzen der Zuschauer auf der ganzen Welt (bis heute ist es die meistgesehene Serie auf Netflix). Squid Game ist eine brillante Show ĂŒber ein Turnier, bei dem arme Menschen nicht nur um einen riesigen Geldpreis, sondern auch um ihr Überleben kĂ€mpfen. Sie schafft es, Dich zum Lachen zu bringen, Dich zu erschrecken und Dir die TrĂ€nen aus den Augen zu treiben – und das alles in ein und derselben Folge, so dass es schwer ist, die Augen auch nur fĂŒr einen Moment von ihr abzuwenden. Wenn Du Dir also diese Netflix-Serie ansiehst, wirst Du sie garantiert in einem Rutsch durchgucken. Zum GlĂŒck gibt es bisher nur eine Staffel, so dass es nicht so lange dauern wird. Aber keine Sorge, denn die zweite Staffel wurde von Netflix bereits bestĂ€tigt.

  1. Beef

Um das koreanische Thema fortzusetzen, möchten wir auch ĂŒber Beef sprechen, einen der jĂŒngsten Netflix-Hits. Die Serie erschien Mitte 2023 auf der Plattform. Es war die erste Produktion, die A24, ein Oscar-prĂ€miertes Studio, exklusiv fĂŒr Netflix produzierte. Im Mittelpunkt der Handlung stehen zwei asiatische Amerikaner, die sich nach einem kleinen Streit kennengelernt haben und nun „beef“ haben. Was folgt, ist eine Reihe von weiteren Ereignissen, die mit starken psychologischen Themen und komödiantischen Momenten durchsetzt sind, die immer zur richtigen Zeit kommen. Wenn Du auf der Suche nach einer Comedy-Drama-Serie bist, die Dich ĂŒberraschen wird, dann ist Beef definitiv die richtige. Nachdem wir die ganze Serie gesehen haben, können wir definitiv sagen, dass sie zu den besten Serien auf Netflix gehört.

  1. Haus des Geldes

Haus des Geldes ist eine spanische Netflix-Serie, die es nicht nur auf fĂŒnf Staffeln gebracht hat, sondern auch auf ein koreanisches Spin-off. Sie wurde 2017 erstmals ausgestrahlt, interessanterweise nicht auf der Streaming-Plattform, sondern auf einem spanischen TV-Sender. Erst spĂ€ter entschied sich der amerikanische Riese, ein Risiko einzugehen und die Serie zu kaufen, in der Hoffnung, sie einem spanischsprachigen Publikum zugĂ€nglich zu machen. Es stellte sich jedoch schnell heraus, dass sich nicht nur die Menschen in Lateinamerika in eine Gruppe von Kriminellen verliebten, die die königliche MĂŒnze Spaniens ausrauben wollten. Nach seiner Veröffentlichung auf Netflix hat La Case de Papel aufgrund seiner faszinierenden Handlung und seiner dynamischen Wendungen den Status eines internationalen Hits erreicht. Wenn Du noch keine Gelegenheit dazu hattest, empfehlen wir Dir, Dich mit dieser Serie vertraut zu machen.

  1. Dark

Dark ist eine der ersten nicht-englischsprachigen Produktionen von Netflix, die 2017 Premiere feierte. Sie erzĂ€hlt die Geschichte einer deutschen Stadt, in der eines Tages ein Junge verschwindet. Etwa zur gleichen Zeit entdeckt eine Gruppe von Teenagern eine Höhle, die Zeitreisen ermöglicht, und plötzlich geschehen immer mehr seltsame Dinge um sie herum. Dies entwickelt sich schnell zu einer sehr spannenden Handlung. Wenn Du jedoch mit dem Anschauen von Dark beginnen willst, empfehlen wir Dir, einen Notizblock in die Hand zu nehmen, denn manchmal ist es wirklich schwer, alles zu verstehen. Zum GlĂŒck fĂŒgt sich das Ganze am Ende immer zu einem verblĂŒffenden Ganzen zusammen. Wie bereits erwĂ€hnt, erschien die erste Staffel 2017 auf der Plattform und die letzte 2020, was sie zur perfekten Serie fĂŒr alle macht, die etwas sehen wollen, das nicht ĂŒbermĂ€ĂŸig lang ist.

  1. House of Cards

House of Cards ist ein fiktiver Politthriller, der die Geschichte von Amerikas wichtigsten EntscheidungstrĂ€gern erzĂ€hlt. Es handelt sich dabei um eine der ersten Netflix-Produktionen, die 2013 erstmals ausgestrahlt wurde. Die Hauptfigur ist Frank Underwood, ein finsterer Kongressabgeordneter, der einen Plan ausgeheckt hat, um an die Spitze der Regierung zu gelangen, und der niemanden in die Quere kommen lĂ€sst. Die Serie bietet nicht nur eine großartige Besetzung, sondern auch brillante Intrigen und spannende Dialoge, die Dich garantiert an deinen Sitz fesseln werden. Wenn Du also auf Politik stehst, dann schnall Dich an, denn House of Cards hat satte sechs Staffeln.

  1. Der Hexer

Der Hexer ist eine Fantasyserie mit Henry Cavill in der Hauptrolle, der vor allem durch seine Darstellung von Superman bekannt ist. Die Handlung erzĂ€hlt die Geschichte von Geralt von Rivia. Er ist ein Hexer, was bedeutet, dass er als Kind eine Reihe von Mutationen durchgemacht hat und nun Monster im Austausch gegen Geld oder eine andere Form der Bezahlung tötet. Bei seinen Abenteuern wird er von einer Reihe anderer Figuren begleitet, wie dem Barden Jaskier, der Zauberin Yennefer und dem Überraschungskind Ciri. Das Ganze findet in einem gewalttĂ€tigen Land statt, das vom Krieg heimgesucht wird, was nicht nur StĂ€rke, sondern auch Nerven aus Stahl erfordert (die Geralt zweifellos besitzt). Die Serie basiert auf einem Buch eines polnischen Autors, das auch als Inspiration fĂŒr eine der berĂŒhmtesten Spieleserien der Welt diente. Wenn Du Lust hast, mehr ĂŒber der Hexer zu erfahren, dann tu es noch heute.

Schlussfolgerungen

Wie Du sehen kannst, ist Netflix voll von großartigen Serien, die nur darauf warten, von Dir entdeckt zu werden. Schau Dir noch heute phĂ€nomenale Produktionen wie Squid Games, Money Heist oder Stranger Things an.

 

Comments are disabled.